LOTTO-Journal > Eurojackpot News > Eurojackpot nicht zu knacken: Jetzt 13 Mio. Euro (26.04.2013)

Eurojackpot nicht zu knacken: Jetzt 13 Mio. Euro (26.04.2013)

Auch bei der aktuellen Freitagsziehung der Euro-Lotterie Eurojackpot konnte kein Tipper sich mit den 5 Richtigen plus 2 Eurozahlen den Jackpot schnappen. 12 Mio. standen bereit und bleiben der höchsten Gewinnklasse erhalten.

Die Jagd geht bei der kommenden Gewinnzahlenziehung am nächsten Freitag (03.05.2013) weiter. Mit den richtigen Kreuzen auf dem Tippschein kann man sich dann rund 13 Mio. Euro sichern.

 

Eurojackpot Gewinnzahlen und Quoten der 17. Ausspielung (58. Ziehung)

Gewinnzahlen “5 aus 50″: 11 – 14 – 19 – 23 – 49

EuroZahlen (Zusatzzahlen “2 aus 8″): 4 – 5

 

Gewinnrang / Gewinnklasse
Gewinner Quoten
5 Richtige + 2 Eurozahlen unbesetzt
5 Richtige + 1 Eurozahl 1 398.808,60 €
5 Richtige + 0 Eurozahlen unbesetzt
4 Richtige + 2 Eurozahlen 24 3.988,00 €
4 Richtige + 1 Eurozahl 365 207,50 €
4 Richtige + 0 Eurozahlen 452 105,80 €
3 Richtige + 2 Eurozahlen 1.493 45,40 €
3 Richtige + 1 Eurozahl 17.840 18,30 €
2 Richtige + 2 Eurozahlen 21.066 13,10 €
3 Richtige + 0 Eurozahlen 21.652 13,10 €
1 Richtige + 2 Eurozahlen 105.869 9,00 €
2 Richtige + 1 Eurozahl 255.083 7,10 €

 

Fakten zu Eurojackpot

Die Lotterie Eurojackpot wird seit 2012 und aktuell in insgesamt 14 europäischen Ländern gespielt (Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Schweden, Slowenien und Spanien).

Im Jackpot befinden sich jeden Freitag mindestens 10, aber maximal 90 Millionen Euro – die Gewinnchance für den Jackpot liegt bei ungefähr 1:59 Mio.

In Deutschland kann Eurojackpot in jeder LOTTO-Annahmestelle und online im Internet gespielt werden. Die Eurojackpot-Gewinnzahlen werden jeden Freitag in Helsinki gezogen und die Bekanntgabe der Gewinnzahlen und Quoten erfolgt gegen 23:15 Uhr deutscher Zeit.

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Seitenanfang