LOTTO-Journal > EuroMillions News > 100 Millionen Euro im EuroMillions Superpot am 7. Juni!

100 Millionen Euro im EuroMillions Superpot am 7. Juni!

Supertraum geht dank EuroMillions vielleicht schon am 7. Juni 2013 in Erfüllung!

Am Freitag, den 7. Juni 2013 wandelt EuroMillions den Europot (Jackpot) zum Superpot auf und dies bereits zum 2. Mal im Jahr 2013. Damit sind im der höchsten Gewinnklasse 100 Millionen Euro garantiert.

Gibt es bei der Superpot-Ziehung am Freitag keinen Spielschein mit den 5 richtigen Gewinn- plus 2 richtigen Glückssternzahlen, dann bleiben die 100 Millionen Euro im Europot und dieser erhöht sich in der Folgerunde. Der Superpot wächst so lange, bis es einen Gewinner gibt.

Bei der ersten Superpot-Runde in 2013 schaffte letztendlich ein Franzose den großen Coup und gewann den mit 132,5 Millionen Euro gefüllten Superpot dann im Alleingang. Gerade erst letzte Woche am 28. Mai hatte ein Engländer den auf 95,3 Millionen Euro angesammelten Europot auch im Alleingang geknackt. Diese beiden Tipper können von den Zinsen sehr gut leben und sich nebenbei auch so ziemlich viele Wünsche erfüllen. Von den Zinsen gut leben können, wunschlos glücklich sein, sich einfach alles leisten können, das alles wird auch der oder die nächsten Gewinner des Superpots sich sicher leisten können.

Tipper wollen sich heute nicht mit 22 Millionen Euro Jackpot zufrieden geben!

<<< Gewinnzahlen & Quoten: EuroMillions am Dienstag, 04.06.2013 >>>

Auch wenn jeder Tipper in der EuroMillions-Zone natürlich schon auf den Freitag schielt, gab es heute schon einen rund 22,2 Millionen Euro schweren Jackpot im Angebot. Aber keiner der abgegebenen Tippscheine hatte die benötigte Kombination, um den Jackpot zu knacken. Eine richtige Glückssternzahl zu wenig hatten bei der heutigen Dienstagsziehung 4 Tipper, die sich nun zumindest über jeweils rund 273.475 Euro in der Gewinnklasse 2 freuen können.

Weitere Fakten zu EuroMillions

EuroMillions (oder auch EuroMillionen, EuroMillones, EuroMilhões) wird bereits seit 2004 als Mehrländer-Lotto in Westeuropa angeboten. Aktuell kann die Lotterie online im Internet, in den drei Gründerländern England, Frankreich, Spanien und mittlerweile auch in Belgien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und Portugal gespielt werden.

Der Jackpot bei der Millionen-Lotterie beträgt bei jeder Ziehung mindestens 15 und maximal 185 Mio. Euro – die Gewinnchance liegt bei ungefähr 1:117 Mio.

Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt jeden Dienstag und Freitag in der Regel um 21:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit in Paris. Die Ziehungsergebnisse und Quoten werden ca. 1 Stunde später bekanntgegeben.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zum Seitenanfang