LOTTO-Journal > EuroMillions News > EuroMillions: Jackpot nicht geknackt und wächst auf 25 Mio. Euro

EuroMillions: Jackpot nicht geknackt und wächst auf 25 Mio. Euro

(30.04.2013) Nachdem bei der letzten Freitagsziehung 32,4 Mio. € einen neuen Besitzer fanden, blieb die Suche heute bei EuroMillions ohne Erfolg. Auch wenn nur die garantierte Mindestsumme von 15 Mio. € bereitstand, fand sich aktuell kein Tipper mit den 5 Richtigen plus 2 richtigen Glückssternzahlen auf seinem Lottoschein.

Lediglich eine richtige Glückssternzahl zu den 5 Richtigen hatte ein Teilnehmer auf seinem Tippschein getippt und kann sich immer noch über die Gewinnsumme in Höhe von 1.007.618,80 € freuen.

Somit werden die 15 Mio. € in die kommende Freitagsziehung (03.05.2013) übernommen – dort warten dann in der höchsten Gewinnklasse rund 25 Mio. € auf einen oder auch gleich mehrere glückliche Gewinner.

 

<<< Zur Übersicht der Gewinnzahlen und Quoten der 548. EuroMillions Lotterie Ziehung vom Dienstag, 30.04.2013 >>>

 

Weitere Fakten zu EuroMillions

EuroMillions (oder auch EuroMillionen, EuroMillones, EuroMilhões) wird bereits seit 2004 als Mehrländer-Lotto in Westeuropa angeboten. Aktuell kann die Lotterie online im Internet, in den drei Gründerländern England, Frankreich, Spanien und mittlerweile auch in Belgien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und Portugal gespielt werden.

Der Jackpot bei der Millionen-Lotterie beträgt bei jeder Ziehung mindestens 15 und maximal 185 Mio. Euro – die Gewinnchance liegt bei ungefähr 1:117 Mio.

Die Ziehung der Gewinnzahlen erfolgt jeden Dienstag und Freitag in der Regel um 21:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit in Paris. Die Ziehungsergebnisse und Quoten werden ca. 1 Stunde später bekanntgegeben.

Alle Angaben ohne Gewähr

Zum Seitenanfang